Nun, es ist endlich soweit.....


Trotz naturwissenschaftlicher Hochschulausbildung habe ich meine Leidenschaft für die Malerei nie verloren. Ich male seit ich denken kann und ich habe mir alles autodidaktisch selbst beigebracht. Ich denke, dass die Kunst zur Allgemeinbildung gehören sollte und jeder Mensch sollte Zugang zu guter Kunst haben. Als ich jung war, wollte ich immer schöne Bilder in meiner Studentenbude aufhängen, ich fand aber nichts und so malte ich mir selbst Bilder und nach und nach malte ich auch für meine Mitbewohner, Freundinnen und Kolleginnen immer wieder kleine Bilder. Ich hatte viel Spaß dabei und meine Freunde und Kollegen fanden es auch immer schön, ein gemaltes Bild geschenkt zu bekommen.